Lebenslauf
     
  1956 geboren in Bremen
  1978-1982 Architekturstudium an der Fachhochschule Lübeck
 
  1991-2001 Partnerschaft Mai Zill Kuhsen und Architekten Stadtplaner BDA
 
  1992-1998 Partnerschaft Pinardi Mai und Partner, Berlin
 
  1993-1997  Lehrauftrag für Freihandzeichnen und Darstellungen an der Fachhochschule Lübeck
 
 
  1995 Berufung in den Bund Deutscher Architekten, BDA
 
  1996  Architekturpreis der Kaufmannschaft zu Lübeck für gewerbliche Bauten
 
 
  1999 Gründungsmitglied des
Architektur Forum Lübeck
 
  2001 Vorstandsmitglied des BDA- Lübeck
 
  2002  Belobigung im Rahmen des LandesbaupreisesMecklenburg- Vorpommern (mzk)
 
 
  2005 Landespreis Zukunftsweisendes Bauen in Schleswig- Holstein